News-Ticker

Selbsthilfe

Operation gelungen: Bericht vom 8. Deutschen Hautkrebs-Patiententag in Mainz

19. Juni 2024

Wir bedanken uns bei allen, die mit ihren hervorragenden Vorträgen, mit ihrer aktiven Teilnahme und ihrer tatkräftigen ehrenamtlichen Mithilfe zu einem sehr erfolgreichen 8. Hautkrebs-Patiententag in Mainz beigetragen haben. Wir blicken zurück auf einen Tag voller aktueller Informationen für Hautkrebs-Betroffene und spannender Diskussionen über die Versorgungssituation im Bereich [...mehr]

Selbsthilfegruppe Kutane Lymphome jetzt mit eigener Homepage

28. Oktober 2022

Vor einiger Zeit gründete sich im Hautkrebs-Netzwerk die virtuelle Selbsthilfegruppe zum Kutanen T-Zell-Lymphom, einer sehr seltenen Form von Hautkrebs. Jetzt gibt es auch eine eigene Homepage, die Anmeldung zu den Treffen ist ab jetzt ausschließlich über den Eintrag dort [...mehr]

Patientenveranstaltung im Johannes-Wesling-Klinikum Minden

28. Juni 2022

Die Selbsthilfegruppe Hautkrebs Minden lädt am Donnerstag, dem 07. Juli 2022 zur Patientenveranstaltung im Hörsaal des Johannes-Wesling-Klinikums Minden. Es erwarten Sie interessante Vorträge rund um die Diagnostik und Therapie von Hautkrebs. Auch die Selbsthilfe Kutane Lymphome hat Gelegenheit sich [...mehr]

Neue Selbsthilfegruppe zur Nebennierenrinden-Insuffizienz gegründet

8. April 2022

Die Nebennieren-Insuffizienz ist eine seltene, aber potentiell gefährliche und auch belastende Nebenwirkung. Hautkrebspatienten, die infolge der Immuntheraphie eine Erkrankung der Hypophyse oder der Nebennierenrinde haben, haben jetzt eine eigene Selbsthilfegruppe gegründet. Die offene Online-Gruppe freut sich, wenn weitere Betroffene [...mehr]

Studie zu Selbsthilfegruppen bestätigt positive Wirkung der Gemeinschaft

12. Januar 2022

Warum sind Menschen, die sich stark mit anderen verbunden fühlen, gesünder und glücklicher? An der Uni Leipzig wird erforscht, welchen positiven Effekte Selbsthilfegruppen auch gerade in der Pandemie haben. Auch das HKND hat das Projekt bei einer Umfrage unterstützt, das Fazit ist nicht überraschend, wie die Co-Autorin der Studie, Susanne Relke, hier [...mehr]

Wissenswertes zu Corona und Selbsthilfe

10. Dezember 2020

Die Corona-Pandemie hat auch auf die alltägliche Arbeit der Selbsthilfe großen Einfluss. Sind Gruppentreffen noch erlaubt oder gibt es Alternativen? Antworten darauf geben verschiedene Kontakt- und Informationsstellen. Die wichtigsten Adressen haben wir hier einmal [...mehr]

Bericht vom diesjährigen Selbsthilfe-Workshop des HKND

10. November 2020

Am 16. und 17.10.2020 war wieder der jährliche HKND-Workshop für unsere Selbsthilfe-Gruppenleitungen. Thema des ersten Teils war die Betroffenenberatung – vom Erstgespräch am Telefon zur Strukturierung von Gesprächen in der Selbsthilfegruppe. Am zweiten Tag ging es um die praktische Gestaltung der Gruppenarbeit. Trotz gutem Ergebnis hoffen wir, dass der nächste Gruppenleitungs-Workshop wieder gemeinsam an einem [...mehr]

Neue YOKO Selbsthilfegruppe Hautkrebs Oldenburg und Umland

9. Mai 2019

Die nächste Selbsthilfegruppe geht an den Start. Im Oldenburger Land wird es ab dem Frühsommer eine YOKO-Gruppe (japanisch für “Sonnenkind”) geben. Drei Hautkrebspatientinnen organisieren die Gründung und hoffen auf zahlreiche Beteiligung. Nähere Informationen hier: Beratungsstelle für Selbsthilfegruppen Lindenstraße 12a 26123 Oldenburg Telefon: 0441 884848 [...mehr]

Neue Perspektiven: Bericht vom Deutschen Krebskongress 2018

27. März 2018

Am 24. Februar ging mit dem Krebsaktionstag der Deutsche Krebskongress 2018 zu Ende. “Perspektiven verändern – Krebs – verändert Perspektiven” war das Motto.  Eine Fülle von Vorträgen zur Krebstherapie, Gesundheitspolitik, Pflege, Komplementär-Medizin u.v.m. stellte die teilnehmenden Ärzte, Krankenpfleger, Therapeuten und Patientenvertreter vor die Qual der Wahl. Hier zunächst das Wichtigste zum Melanom. Mit fast 12.000 [...mehr]

Münster: Auftaktveranstaltung zur Gründung einer Selbsthilfegruppe Hautkrebs

15. Oktober 2017

Am 6. Oktober 2017 fand an der Uniklinik Münster eine Auftaktveranstaltung zur Gründung einer Selbsthilfegruppe Hautkrebs für den Raum Münster statt. Am 19.10. war es dann soweit: Das erste Treffen findet statt. Die Uniklinik Münster hat Patienten und Angehörige eingeladen, um im Münsterland eine Selbsthilfegruppe für Hautkrebspatienten zu gründen. Der Leiter des Hauttumorzentrums, Dr. Carsten [...mehr]

Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude feiert ihr zehnjähriges Bestehen

6. April 2017

Lesen Sie hier den Artikel aus dem Buxtehuder Tageblatt vom 01. April 2017 Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude feiert ihr zehnjähriges Bestehen Die Selbsthilfegruppe Hautkrebs feiert am 5. April im kleinen, internen Kreis ihr zehnjähriges Bestehen. Annegret Meyer, die 2007 die Initiative ins Leben rief, ist stolz darauf, dass die Gruppe immer noch jede Menge Mitglieder hat [...mehr]
1 2
Menu Title
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner