News-Ticker

Nachrichten

Kampagne zum Hautkrebsmonat Mai wirbt für mehr Sonnenschutz-Bewusstsein

Mit den sonnenreichen Monaten rückt das Thema Sonnenschutz wieder mehr in unseren Fokus. Ein angemessener Umgang mit UV-Strahlung ist für jeden relevant – egal ob an Hautkrebs erkrankt oder nicht. Hautärzt*innen haben den Monat Mai in diesem Jahr zum „Hautkrebs-Monat“ ausgerufen, um die Alltagsrelevanz von Sonnenschutz zu betonen. Patient*innen können ihren Angehörigen und Freunden dabei [...mehr]

Jetzt die Umfrage der AG PRIO unterstützen

Wie empfinden Sie die Versorgung von Krebspatienten während der Corona-Pandemie? Mit der Beantwortung eines einfachen Fragebogens können Sie die Forschung unterstützen. Ziel ist herauszufinden, ob es besondere Belastungen oder sogar Einschränkungen in der Versorgung [...mehr]

Wir suchen Ihre Geschichte! Wie sind Ihre Erfahrungen als Krebspatienten in der Coronakrise?

Die Covid-19-Pandemie betrifft alle Menschen und hat unseren Alltag in vielen Bereichen verändert. Das gilt auch für den Umgang mit Krebserkrankungen seitens Patient*innen und Leistungserbringern des Gesundheitssystems. Wir wollen in den persönlichen Alltag von Hautkrebspatient*innen eintauchen und mehr über ihre Erfahrungen in dieser besonderen Zeit wissen und bitten Sie hiermit um Ihre aktive [...mehr]

Spectrum – The most dangerous artwork

Menschen gezwängt in Schutz- statt Maßanzüge, die Designerbrille hinter UV-Schutz-Visieren versteckt, Hände mit Gummihandschuhen bedeckt: Das ist kein Besuch eines Reaktors, Labors oder einer besonderen Produktionshalle, sondern einer Vernissage. Diese Schutzmaßnahmen sind allerdings notwendig, denn zu erleben gibt es „Spectrum“, das gefährlichste Kunstwerk der Welt. Eingeladen zu diesem Event hatte die Deutsche Krebshilfe gemeinsam mit [...mehr]

Wichtig: Der Hautkrebs-Patiententag wird verschoben

Aufgrund der aktuellen Lage: Der 5. Deutsche Hautkrebs-Patiententag wird auf den 07. November 2020 verschoben. Sollten Sie bereits Bahntickets gebucht haben: diese können umgebucht bzw. erstattet werden.   Die Veranstaltung sollte eigentlich am 25. April 2020 in Dresden stattfinden. Veranstaltungsort bleibt das wunderschöne und interessante Deutsche Hygiene-Museum. Auch dieses Mal erwartet Sie ein facettenreiches Programm mit [...mehr]

Unsere neue Broschüre „Ernährung, Bewegung & Naturheilverfahren — Was kann ich selber tun?“ ist da!

Patienten haben ein Anrecht auf gut geprüfte Therapien der komplementären Medizin, deren Wirksamkeit in Studien nachgewiesen wurde. In einer neuen Broschüre des Hautkrebs-Netzwerks Deutschland wird laienverständlich erklärt, was komplementäre Medizin ist und welche Chancen und Risiken bestehen. Geschrieben hat sie Expertin Jutta Hübner, Professorin für Integrative Onkologie in [...mehr]

Tanzen und Krebs: Neue Workshop-Termine in 2020

Es gibt auch in 2020 wieder Termine in mehreren Städten Deutschlands: Workshops, die das Praktische mit dem Informativen verbinden. Kurze Tanzunterricht-Einheiten wechseln sich ab mit Vorträgen zum Thema „Krebs: Was kann ich selber tun?“. Und das Beste: Das Angebot ist [...mehr]

Malignes Melanom: Neue Leitlinienempfehlungen für Patient*innen im fortgeschrittenen Stadium

Unter Federführung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft und der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie (ADO) der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) wurde im Rahmen des Leitlinienprogramms Onkologie die aus dem Jahr 2018 stammende S3-Leitlinie zum Melanom aktualisiert. Die Änderungen betreffen Empfehlungen zur Immun- und zielgerichteten Therapie für Patient*innen im fortgeschrittenen Erkrankungsstadium. Ziel der Leitlinie ist es, Ärzt*innen evidenzbasierte Empfehlungen zur Diagnostik, [...mehr]
1 2 3 12