News-Ticker

8. Deutscher Hautkrebs-Patiententag am 20. April 2024 in Mainz

Gemeinsam mit dem Hauttumorzentrum der Universitätsklinik Mainz laden wir Sie zu unserem nun schon 8. Deutschen Hautkrebs-Patiententag am 20. April in Mainz ein. Wir freuen uns auf wichtige neue Impulse zum Thema Hautkrebs und auf Ihre Teilnahme.

Ort: Hörsaal der Hautklinik, Johannes Gutenberg Universität Mainz, Langenbeckstraße 1

In den Vorträgen geht es allgemeinverständlich um die Entstehung, Vorbeugung und Behandlung von Hautkrebs. Außerdem stellen wir Ihnen wichtige Unterstützungsangebote vor. So wollen wir Ihr Wissen stärken, Mut machen und neue Perspektiven eröffnen. Die Einladung richtet sich an alle von Hautkrebs betroffenen Personen, ihre Angehörigen und interessierte Menschen.


 

9:00 h

Grußwort des Schirmherrn

Prof. Dr. Ralf Gutzmer, 1. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie (ADO)

 

 

 

9:05 h

Begrüßung

Prof. Dr. Eckhard Breitbart, 1. Vorsitzender des Hautkrebs-Netzwerks Deutschland e.V. (HKND)

 

 

9:15 h

Impfen gegen Krebs – nur ein Hype oder die Zukunft der Krebs-Immuntherapie?

Prof. Dr. med. Stephan Grabbe, Direktor der Hautklinik und Poliklinik der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz KöR

 

10:15 h

Kutane T-Zell-Lymphome (CTCL)

Prof. Dr. med. Edgar Dippel, Leiter des Hauttumorzentrums Rheinpfalz, Ludwigshafen

 

 

10:45 h

Kaffeepause

 

11:15 h

Mögliche Wechselwirkungen während der Immuntherapie bei Einnahme anderer Medikamente


Dr. med. Henner Stege, Hautklinik der Universitätsmedizin Mainz, Leitung Hautkrebszentrum Rhein-Main

11:45 h

Mit Einschränkungen leben lernen – Informationen zu sozialrechtlichen Fragen und  begleitenden Gesprächen


Dorothee Remenyi, Leiterin des Beratungszentrums Mainz der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz

12:15 h

Mittagspause

 

 

13:15 h

Weißer Hautkrebs – Neue Entwicklungen in der Therapie des hellen Hautkrebses

Dr. med. Berenice M. Lang
Hautklinik der Universitätsmedizin Mainz, Leitung Hautkrebszentrum Rhein-Main

13:45 h

Die Selbsthilfegruppe Hautkrebs Saarbrücken stellt sich vor


Dirk Jacob, SHG Hautkrebs Saarbrücken im HKND

14:15 h

Chancen und Risiken der Immuntherapie aus medizinischer Sicht und aus Patientensicht


N.N. und Solveig Schnaudt, SHG Nebenwirkung Nebennierenrinden-Insuffizienz im HKND

14:45 h

Kaffeepause

15:00 h

Gute Informationen für Patienten – wie finde ich sie?

Moderierte Diskussion mit Ihnen, Patientenvertreterinnen/Patientenvertretern und anwesenden Referentinnen/Referenten

Hautkrebs Netzwerk Deutschland Logo

16:45 h

Ausklang

 

Das detaillierte Programm finden Sie hier im Flyer:

Programm_Hautkrebs_Patiententag_Mainz_2024 (2)

 

 

 

Rückblick auf den 7. Deutschen Hautkrebs-Patiententag

 

 

Beitrag teilen oder drucken (bei Problemen Adblocker ausschalten):
Menu Title
Cookie Consent mit Real Cookie Banner