News-Ticker

Dabrafenib

Melanomtherapie: Neues vom ESMO-Kongress

Ein Teil der Patientenvertreter des Melanoma Patient Network Europe beim ESMO 2017 (Foto: MPNE) Deutsche Onkologen stellten diese Woche auf dem Europäischen Krebskongress ESMO in Madrid wichtige Forschungsergebnisse zur Melanomtherapie vor. Diese werden die zukünftigen Behandlungsmöglichkeiten beim schwarzen Hautkrebs verändern. Am Kongress nahmen auch Vertreter des Hautkrebs-Netzwerks Deutschland e.V. teil, um sich mit den rund 200 angereisten Patientenvertretern und Krebsexperten auszutauschen. Patienten reden mit beim größten europäischen Krebskongress Am Dienstag ging in Madrid nach fünf Tagen der ESMO 2017, die Jahrestagung der ‘European Society of Medical Oncology’ zuende. Rund 24.000 Teilnehmer trafen sich hier [...mehr]