News-Ticker

Coronavirus

COVID-Impfung: Krebsgesellschaft begrüßt höhere Priorisierung von Krebsbetroffenen

Die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) begrüßt die höhere Impfpriorisierung von Krebspatient*innen. „Durch diese Höherstufung bekommen Menschen, die aufgrund ihrer Krebserkrankung ein erhöhtes Risiko haben, schwer an COVID-19 zu erkranken, jetzt bessere Aussichten auf eine rasche Schutzimpfung“, so Professor Thomas Seufferlein, Präsident der DKG, die Aktualisierung. „Wir hoffen, dass möglichst bald genügend Impfstoff zur Verfügung steht, um den insgesamt großen Bedarf an COVID-Schutzimpfungen in den Personengruppen mit einem hohen Priorisierungsgrad zu [...mehr]

Start der COVID-19-Impfung: Was gilt für Krebspatienten?

22.12.2020: Mit dem heutigen Erlass einer Impfverordnung hat die Bundesregierung festgelegt, dass Krebspatient*innen zur Gruppe mit der dritthöchsten Priorität  gehören (es sei denn, sie fallen aus anderen Gründen in Gruppe 1 oder 2). Der Krebsinformationsdienst liefert dazu erste [...mehr]

Jetzt die Umfrage der AG PRIO unterstützen

Wie empfinden Sie die Versorgung von Krebspatienten während der Corona-Pandemie? Mit der Beantwortung eines einfachen Fragebogens können Sie die Forschung unterstützen. Ziel ist herauszufinden, ob es besondere Belastungen oder sogar Einschränkungen in der Versorgung [...mehr]