News-Ticker

Grußwort von Prof. Dr. Ralf Gutzmer, dem 1. Vorsitzenden der ADO

anlässlich des Hautkrebs-Patiententages 2019

Liebe Patientinnen und Patienten, sehr geehrte Damen und Herren,

Prof. Dr. Ralf Gutzmer

Prof. Dr. Ralf Gutzmer, Vorsitzender der ADO. c) R. Gutzmer

der bundesweite Hautkrebs-Patiententag, für den die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie (ADO )die Schirmherrschaft übernommen hat, findet in diesem Jahr zum 4. Mal statt und hat sich damit bereits als feste Veranstaltung etabliert. Hautkrebspatienten haben hier die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen in der Therapie zu informieren und werden darüber hinaus über komplementäre und alternative Angebote beraten.

Die Diagnose Hautkrebs ist zumeist unerwartet und muss erst einmal verarbeitet werden. Die Überlebenschancen sind je nach Ausprägung sehr gut, und damit rücken unterstützende Maßnahmen zur Therapie und weitere Verhaltensregeln nach überstandener Erkrankung mehr in den Fokus.

Die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie unterstützt es sehr, dass Sie als Patienten sich auf regionaler Ebene in Selbsthilfegruppen zusammenschließen und sich darüber hinaus auf Bundesebene treffen, um so einen optimalen Informationsaustausch herzustellen. Ein Erfahrungsaustausch über neue Therapieansätze und der Umgang mit psychologisch schwierigen Lebenssituationen sind dabei ebenso wichtig wie die Beantwortung vieler alltäglicher Fragen. Die richtige Ernährung, der Mehrwert der sozialen Netzwerke, aber auch der Umgang mit UV-Strahlung können auf diese Weise umfassender beantwortet werden als dies im einzelnen Arzt-Patienten-Gespräch immer möglich ist.

Es ist uns als Fachgesellschaft wichtig, an Ihrer Seite zu stehen. Sie sollen sich der Situation nicht ausgeliefert fühlen, sondern bestmöglich unterstützt werden. Eine wesentliche Rolle spielt dabei Ihr Arzt vor Ort, aber auch die Informationen, die ihm als auch Ihnen zur Verfügung gestellt werden. Die Experten der Fachgesellschaft entwickeln daher fortlaufend Leitlinien, in denen neue Entwicklungen der Therapiestandards allen behandelnden Ärzten zugänglich gemacht werden. Damit diese auch für Sie als Patienten verständlich sind, erarbeiten wir zusätzlich Patientenleitlinien, immer mit der Unterstützung von Vertreterinnen und Vertretern aus Ihrer Mitte.

Für diesen Patiententag wünsche ich Ihnen interessante Redebeiträge, anregende Diskussionen und gute Gespräche untereinander, die für Sie alle einen Mehrwert darstellen. Den zahlreichen Menschen, die sich so engagiert für die Belange der von Hautkrebs betroffenen Menschen einsetzen, möchte ich im Namen der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie sehr herzlich danken. Wir wünschen uns weiterhin so aktive Patienten, die uns im Wirken gegen den Hautkrebs unterstützen.

Prof. Dr. Ralf Gutzmer, 1. Vorsitzender der ADO und Leiter des Haut-Tumor-ZentrumsHannover (HTZH)

Menu Title