News-Ticker

Veranstaltungsberichte

Bericht vom Deutschen Hautkrebskongress in Stuttgart

Am 15.09.2018 ging nach drei Tagen voller Fachvorträge, mit einem sehr gut besuchten Patientenforum und vielen lebhaften Diskussionen der 28. Deutsche Hautkrebskongress der ADO zu Ende. Auch Selbsthilfe-Vertreterinnen und -Vertreter vom Hautkrebs-Netzwerk waren in Stuttgart, um Neues aus der Forschung und Praxis zu erfahren und sich mit den Experten [...mehr]

Bericht vom Post-Chicago-Treffen in München

Martina Kiehl und Astrid Doppler vertraten das Hautkrebs-Netzwerk beim Post-Chicago-Melanom/Hautkrebs-Meeting, das Ende Juni in München stattfand. Auf der Fachveranstaltung werden jährlich die wichtigsten Ergebnisse des größten inernationalen Krebskongresses, des ASCO in Chicago [...mehr]

Nordic Melanoma Belt in Heringsdorf

Das Nordic Melanoma Belt hatte sein Gründungssymposium im Sommer 2017. Gegründet von den Universitätskliniken Rostock und Kiel soll dieses Symposium fachlichen Austausch der Dermatoonkologen in Norddeutschland bieten. Auch in diesem Jahr war ein Vertreter des Hautkrebs-Netzwerkes Deutschland e.V. eingeladen. An dieser Stelle sei ein großer Dank an den Ausrichter, das Team der Universitäts-Hautklinik Greifswald um Prof. Dr. med. M. Jünger und den leitenden Oberarzt Dr. med. A. Arnold gesagt, für die Organisation und Durchführung eines überaus abwechslungsreichen und spannenden Programms. Aktuelle Forschung Am Samstag begann Dr. F. Kiecker mit einem spannenden Vortrag zur aktuellen Forschung. Es scheint, als liege derzeit ein [...mehr]

An der Schwelle? Bericht von der MPNE-Konferenz in Brüssel

Im März trafen sich in Brüssel rund 130 Patientenvertreterinnen und -vertreter, Angehörige und Experten aus ganz Europa zur jährlichen Konferenz des Melanoma Patient Network Europe. Der Austausch über Behandlung, Aufklärung, Forschung und vieles mehr zum Melanom war wieder einmal sehr intensiv. Das MPNE ist mittlerweile eine sehr agile und gut vernetzte, unabhängige und pharmakritische Patientenorganisation, der wir viel Inspiration und echte Erfolge bei der Versorgung von Melanompatienten [...mehr]

Zweiter Deutscher Hautkrebs-Patiententag gut besucht

Aufklärung, Prävention, neueste Therapien, Stressbewältigung und Patientenorientierung – das waren nur einige Themen des zweiten deutschlandweiten Hautkrebs-Patiententages in Hamburg. Nach der positiven Resonanz auf den ersten Hautkrebs-Patiententag letztes Jahr in Berlin lud das Hautkrebs-Netzwerk Deutschland e.V. unter der Schirmherrschaft der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie (ADO) in die winterliche Hansestadt. In der warmen Atmosphäre der Katholischen Akademie unweit der Alster berichteten ausgewiesene Experten ihres Faches am 12. November 2016 über die wissenschaftlichen Hintergründe, die medizinischen Grundlagen sowie aktuellste Entwicklungen und Forschungsergebnisse zum Thema Hautkrebs. Annegret Meyer, [...mehr]

Erfolgreicher erster Deutscher Hautkrebs-Patiententag

Viele Fakten und Infos zum Thema Hautkrebs, Motivierendes zum Umgang mit der Krankheit und ein starkes Plädoyer für die wichtige Rolle von Selbsthilfegruppen – das bot der 1. Deutsche Hautkrebs-Patiententag in Berlin. Annegret Meyer von der Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude begrüßte die Teilnehmer und stellte die Ziele des Hautkrebs-Netzwerks Deutschland vor. Rund 90 Besucherinnen und Besucher aus ganz Deutschland waren am 6.11. ins VKU-Forum in Berlin-Mitte gekommen, um sich auf der von mehreren deutschen Hautkrebs-Selbsthilfegruppen organisierten Veranstaltung persönlich zu informieren. Viele suchten aber auch das direkte Gespräch mit den geladenen Experten, den Selbsthilfevertretern und anderen Betroffenen. Von der [...mehr]
1 2