News-Ticker

Dezember 2017

Das Hautkrebs-Netzwerk wünscht Ihnen ein gesundes neues Jahr!

„Die Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun.“ (Mahatma Gandhi) Liebe Leserinnen und Leser, ein ereignisreiches und arbeitsintensives Jahr liegt hinter uns. Das Hautkrebs-Netzwerk Deutschland e.V. hat u.a. an mehreren Fachkonferenzen und Tagungen teilgenommen, die Neugründung von Selbsthilfegruppen begleitet und den alljährlichen Hautkrebs-Patiententag veranstaltet. Wir haben uns eingesetzt für die Belange von Hautkrebspatienten und deren Interessen in einigen Gremien und europaweiten Netzwerken an verschiedenen Orten vertreten. Im zweiten Jahr nach seiner Gründung ist das HKND [...mehr]

Treffen des Melanoma Patient Network Europe in Krusenberg

Ende November trafen sich 30 Patientenvertreterinnen und -Vertreter aus 12 Ländern zu einem Workshop zum Thema „Lean Management for Patient Advocates“ im schwedischen Krusenberg Herrgård bei Uppsala. Die Fortbildung ist jährlich ein fester Bestandteil der Netzwerkaktivitäten des Melanoma Patient Network Europe [...mehr]

BILD-Zeitung informiert über Immuntherapie

Die BILD-Zeitung erklärt in einem Artikel, wie Krebs-Immuntherapien funktionieren. Unter dem Titel „Neue Hoffnung in der Krebsbehandlung? So funktioniert die Immuntherapie! Was sie kann |Bei welchen Krebsarten sie wirkt“ werden die drei Varianten ‚Checkpoint-Hemmer‘, ‚Unspezifische Immuntherapie‘ und ‚Impfung gegen den Krebs‘ anschaulich erklärt.  Hier geht es zum ganzen [...mehr]
Menu Title