News-Ticker

November 2017

Komplementäre und alternative Medizin – warum ist der Unterschied wichtig?

Die beiden Begriffe komplementäre und alternative Medizin werden oft in einem Atemzug genannt und nicht unterschieden. Tumorpatienten fragen nach alternativer Medizin, wenn sie auf der Suche nach „natürlichen“, sanften Heilmitteln sind, die ihnen helfen können. Dabei suchen sie meist eine begleitende Therapie zur Krebsbehandlung durch den Onkologen – also eine komplementäre ergänzende [...mehr]

Ein unterschätztes Problem: Mangelernährung bei Krebs

Das ARD-Magazin PlusMinus berichtete, dass Mangelernährung bei Krebs ein ernsthaftes Problem ist. Und viele Patienten möchten wissen, wie man sich bei Krebs richtig ernährt. Viele Anfragen erreichen uns immer wieder zur richtigen Ernährung bei Krebs. Und ob man damit die Heilung fördern und Rückfälle vermeiden könne. Doch dass offenbar ein Teil der Krebspatienten mangelernährt ist, das wissen immer noch zu wenige Menschen. Und es ist nicht genug bekannt, dass spezielle Krebsdiäten manchmal mehr schaden als nützen. Aber auch die Ernährung während des Krankenhaus-Aufenthalts ist [...mehr]

3. Deutscher Hautkrebs-Patiententag

Der Flyer mit dem ausführlichen Programm zum Hautkrebs-Patiententag kann jetzt heruntergeladen werden. Er findet in diesem Jahr am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg statt, und zwar am 11. November 2017. Veranstaltet wird er vom Hautkrebs-Netzwerk Deutschland e.V. und dem Krebsinformationsdienst des Deutschen [...mehr]
Menu Title