News-Ticker

Offene Krebskonferenz am 18.11. in Rostock

Leuchtturm Foto: A. Wispler
Diesen Beitrag per E-Mail versenden
Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese bitte durch Kommas trennen.





Die hier eingegebenen Daten werden nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Sie werden nicht gespeichert und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Auf der bundesweit größten Veranstaltung für Patienten und Angehörige zum Thema Krebs erfahren Sie u.a. Aktuelles über die neuesten Entwicklungen in der modernen Krebstherapie (in Chirurgie, Chemo- und Strahlentherapie), die Zusammenhänge von Ernährung, Sport und Krebs sowie unterstützende Therapien und Palliativmedizin aus der Sichtweise von Betroffenen und Experten.

Vertreter des Hautkrebs-Netzwerks Deutschland e.V. sind ebenfalls mit von der Partie und freuen sich auf das Gespräch mit Ihnen.

Von 11.30 Uhr bis 12.45 Uhr geht es in Rostock-Warnemünde speziell um das Thema Hautkrebs. Stellen Sie den Experten und Patientenvertretern Ihre Fragen.

Sie haben Gelegenheit zu Gesprächen mit Selbsthilfeorganisationen, Experten, mit anderen Betroffenen und Angehörigen.

Die Offene Krebskonferenz findet alle zwei Jahre im Herbst statt und wird von der Stiftung Deutsche Krebshilfe, der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. und der Landeskrebsgesellschaft des jeweiligen Bundeslandes organisiert. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Menu Title